m3

Lipoprotein A- Es ist Bestandteil der Blutfette und besitzt in seinem Aufbau eine große Ähnlichkeit zum LDL-Cholesterin, so sagt es Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Lipoprotein_a)

Mein Lipoprotein A und meine Cholesterin Werte waren seit Jahren sehr hoch.

Die Cholesterin Werte wurden mit Tabletten zunächst so ziemlich in den Normalbereich gebracht, mein Präparat heißt "INEGY", trotzdem wurden die Lipoprotein A Werte enorm hoch: Im November 2010 waren es 2580 mg/l. Normalwert wäre bis 300.

Aus verschiedenen Quellen (Internet, Zeitschriften) habe ich erfahren, dass Menschen mit solchen Lipoprotein A Werten sich wöchentlich einer Blutwäsche unterziehen. In der ganzen Zeit habe ich meine Medikamente gegen die zu hohen Cholesterinwerte eingenommen, der Lipoprotein A Wert ist trotz der Tabletten nicht gesunken.

Seit ich aber anstatt normale Milch nur Mandelmilch trinke, (ich trinke viel Kaffee mit Milch), ist mein Wert auf ca. 500 gesunken. Mein Hausarzt glaubt immer noch, es läge an den Tabletten, da es mit der Ernährung nichts zu tun haben kann, meint er.
Dass die Werte, trotz Tabletten, ein ganzes Jahrzehnt über 2000 zu hoch gewesen sind, darüber haben wir nicht weiter diskutiert.
Die Tatsache ist - ich nehme das Medikament seit ca. 2008 und die Lipoproteinwerte blieben unverändert hoch. Erst seit ca. September 2015, seit dem ich Mandelmilch trinke, ging der Wert runter. Für mich ist das klar.

Fazit: ich bleibe bei der Mandelmilch....

Wie man Mandelmilch selbst macht und was man mit den Mandelresten (Mandeltrest) machen kann, das habe ich hier aufgeschrieben: http://kochkuenste.de/Backen/mandelkuchenausm.html

 

 

Weiter zu der Seite Erfahrungen

 


 

Naturheilmethode.de

 

 

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen,
dass KEINE - auf dieser Seite vorgestellten "Therapien" einen Artztbesuch, oder den Besuch bei einem Heilpraktiker ersetzen kann!!! Die Heilwirkungen sind wissenschaftlich nicht nachgewiesen und beruhen auf subjektiven Erfahrungen.

 


 

 

 

 


 

MYASTHENIA GRAVIS

Myasthenia-Gravis

• Reaktionen auf den Artikel in der DMG Zeitung

• Weitere Myasthenia Erfahrungen

• skelligs.wordpress

 

• Interessante Diät - GAPS


 

EiINKAUFEN:

Hilfe bei Myathenie -

folgende Artikel kann ich empfehlen:

 

• Darmflora Plus Pulver
wirkt SEHR GUT, erhältlich bei: Amazon , in den Apotheken: Darmflora Plus

und Reformhäusern.

Ein Versuch (Selbstversuch) mit diesem Pulver - 2x am Tag eingenommen - aufgelöst in einem Glas Wasser, wirkte 3 Tage ganz gut...
Bessere Wirkung habe ich erzielt, wenn ich dieses Pulver mit KimChi / Sauerkraut kombiniert habe.


 

• Rechtsregulat habe ich noch nicht persönlich ausprobiert

Man kann Rechtsregulat in jeder Apotheke kaufen, oder bei Amazon

 

Hier Amazonpreise vergleichen:

Rechtsregulat kaufen


 

• Bio Sauerkraut mit lebenden Milchsäure Bakterien (nur im Winter)

 

• Bio Sauerkraut (in Gläsern vergoren)



 

Weitere Erfahrungen:

• Fibrome

• Lipoprotein A

• Chi-Maschine

Gesundheit

Rat

Esoterik

Erfahrungen

...und mehr

Naturheilung • Naturheilmethode • Darm und Gehirn • Myasthenia • Milchsäurebakterien • Gesunde Ernährung

Naturheilmethode.de
 

Gesundheit

 

Ernährung

 

Entspannung

 

Afrodisiaka

 

Chi-maschinen

 

Lichttherapie

 

Chi Gong

 

Bachblüten

 

Steinheilkunde

 

Steine Zuordnung

 

Steine-Wirkung

 

Astromedizin

 

Chakren

 

Erfahrungen

 

Myasthenia Gavis

 

Lipoprotein A

 

Fibrom

 

Links

 

Shops

 

Bücher

 

Impressum