m3

Meine Erfahrung

Fibrom, Fibrome

Was ist ein Fibrom (Stielwarze, Hautanhängsel, Hängewarze)?

Fibrome sind gutartige Hautveränderungen. Ihr Aussehen ist variabel. Sie sind hautfarben und können aus dem Niveau der Haut herausragen. Das Fibroma pendulans ist ein Fibrom, das sich zu einem weichen Knoten (gutartigem Tumor) entwickelt hat. Es haftet durch eine stielartige Verengung des Knotens am Körper an. Deswegen werden sie im Volksmund als Stielwarzen, oder Hautanhängsel bezeichnet. Ein Fibrom ist auf alle Fälle keine Warze und daher sind alle "Warzenheilmittel" wie Warzenpflaster, oder Tinkturen unwirksam.

Fibrome treten meistens am Hals oder unter den Achseln auf und haben die Größe eines Pfefferkorns. Sie sind harmlos und verursachen keine Schmerzen. Fibrome treten einzeln oder in Gruppen auf.

Manche Ärzte schneiden sie einfach unter örtlicher Betäubung ab, oder sie werden mit Laser entfernt. Größere Fibrome müssen herausgeschnitten werden. Die Wunde wird mit einer Naht verschlossen (Hierzu muss ein Arzt aufgesucht werden).

Meine Erfahrung:

Ich habe die Methode unserer Großmütter gewählt. Früher hatte man den Stiel einer solchen "Stielwarze" mit einem Bindfaden fest umwickelt, dadurch wurden sie nicht mehr durchblutet und starben ab.

Klammermethode:
Mit Hilfe einer Klammer kann man dem Fibrom für ca. 12 Stunden die Blutzufuhr auch "abklemmen". Danach wurden die Knötchen schwarz und nach ein paar Tagen kann man sie "abrubbeln". Völlig schmerzlos. Nur beim Anbringen der Klammer spürt man ein kurzes Piecken, aber eine Betäubungsspritze beim Arzt spürt man deutlicher. Und da kein Blut fließt, droht auch keine Infektionsgefahr.

Solche Klammern (unten) sind für diese "Operation" wie geschaffen. Am Hals kann man sie unter einem Tuch verstecken.
Auf solche Weise behandelt man die kleineren Knötchen. Die Größeren sollte sich ein Arzt ansehen.

Faden/Klammermethode:
Die
Klammern kann man mit einer Hand anbringen und die Fibrome anschließend mit einem Faden fest umwickeln, da die Klammern nicht sehr gut haften und bei kleineren Knötchen fallen sie hin und wieder ab und müssen erneut angebracht werden. Deswegen habe ich diese beiden Methoden kombiniert. Wenn man sich zusätzlich für den Faden entscheidet,
sollte der Faden nicht zu dünn sein.

Zurück zu Meine Erfahrungen

 

fibrom1

Das, was ich hier beschrieb, ist keine Anleitung, vielmehr beschreibe ich meine persönlichen Erfahrungen.

 

 

 

Naturheilmethode.de

 

 

 

 

 

 

 

 

An dieser Stelle möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen,
dass KEINE - auf dieser Seite vorgestellten "Therapien" einen Artztbesuch, oder den Besuch bei einem Heilpraktiker ersetzen kann!!! Die Heilwirkungen sind wissenschaftlich nicht nachgewiesen und beruhen auf subjektiven Erfahrungen.

 


 

 

 

 


 

MYASTHENIA GRAVIS

Myasthenia-Gravis

• Reaktionen auf den Artikel in der DMG Zeitung

• Weitere Myasthenia Erfahrungen

• skelligs.wordpress

 

• Interessante Diät - GAPS


 

EiINKAUFEN:

Hilfe bei Myathenie -

folgende Artikel kann ich empfehlen:

 

• Darmflora Plus Pulver
wirkt SEHR GUT, erhältlich bei: Amazon , in den Apotheken: Darmflora Plus

und Reformhäusern.

Ein Versuch (Selbstversuch) mit diesem Pulver - 2x am Tag eingenommen - aufgelöst in einem Glas Wasser, wirkte 3 Tage ganz gut...
Bessere Wirkung habe ich erzielt, wenn ich dieses Pulver mit KimChi / Sauerkraut kombiniert habe.


 

• Rechtsregulat habe ich noch nicht persönlich ausprobiert

Man kann Rechtsregulat in jeder Apotheke kaufen, oder bei Amazon

 

Hier Amazonpreise vergleichen:

Rechtsregulat kaufen


 

• Bio Sauerkraut mit lebenden Milchsäure Bakterien (nur im Winter)

 

• Bio Sauerkraut (in Gläsern vergoren)



 

Weitere Erfahrungen:

• Fibrome

• Lipoprotein A

• Chi-Maschine

Gesundheit

Rat

Esoterik

Erfahrungen

...und mehr

Naturheilung • Naturheilmethode • Darm und Gehirn • Myasthenia • Milchsäurebakterien • Gesunde Ernährung

Naturheilmethode.de
 

Gesundheit

 

Ernährung

 

Entspannung

 

Afrodisiaka

 

Chi-maschinen

 

Lichttherapie

 

Chi Gong

 

Bachblüten

 

Steinheilkunde

 

Steine Zuordnung

 

Steine-Wirkung

 

Astromedizin

 

Chakren

 

Erfahrungen

 

Myasthenia Gavis

 

Lipoprotein A

 

Fibrom

 

Links

 

Shops

 

Bücher

 

Impressum